Grundschule Reutin-Zech

Seit Anfang der 1950er Jahre gibt es im Stadtteil Lindau-Zech eine Volksschule. Damals war es eine voll ausgebaute Volksschule bis zur achten Klasse. Idyllisch am Rande des Zechwalds gelegen, haben dort 60 Jahre später noch drei Klassen der Grundschule Reutin-Zech ihre Heimat. Die Schule ist mit der Stadtbuslinie 3 gut zu erreichen. In Zech werden derzeit rund 76 Kinder in vier Klassen unterrichtet.

Grundschule Zech
Leiblachstraße 8
88131 Lindau
Tel: 08382-975 281
Fax: 08382- 975 282
Mail: gs-reutin-zech@lindau.de
Internet: www.grundschule-reutin-zech.de

Schulleiter: Frau Ute Müller

Öffnungszeiten des Sekretariats in Reutin:
Montag bis Freitag: 07:30 Uhr bis 12:00 Uhr

Die Außenstelle in Zech erreichen Sie:
Montag bis Freitag: 07:45 Uhr bis 8:00 Uhr (und auf AB)

Hintergrund:
Organisatorisch stellt die Grundschule Reutin-Zech eine Schule dar. Mit ihren 15 Klassen verteilt sie sich auf zwei Schulhäuser: In der Grundschule Reutin, neben dem ehemaligen Reutiner Rathaus, haben zwölf Klassen ihren Platz. In Lindau-Zech werden vier Klassen unterrichtet. In Teilen des Zecher Schulgebäudes haben der Stadtteiltreff Treffpunkt Zech e.V. und alle damit verbundenen Angebote für Zecher Bürger – Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren – ihre Heimat gefunden.

NACHGEFRAGT
Drei Fragen an Erwin Unseld, ehemaliger Schulleiter:

Erwin Unseld leitet die Grundschule Reutin-Zech und steht damit auch als Schulleiter der Grundschule Zech vor.

1. Die Grundschule Reutin-Zech arbeitet mit jahrgangsübergreifenden Klassen.
Wie kann man sich das Lernen in diesem Modell vorstellen
?

Die Grundschule Reutin-Zech arbeitet aufgrund der rückläufigen Schülerzahlen mit jahrgangsübergreifenden Klassen. In einer jahrgangskombinierten Klasse 1 / 2 lernen z.B. Erst- und Zweitklässler in einer heterogenen Lerngruppe. Dies ermöglicht, dass Kinder ihrer Altersentwicklung gemäß gefördert werden können.

 2. Was für Angebote machen das Profil der Grundschule in Zech aus?

Für die Kinder in Zech gibt es in enger Zusammenarbeit mit dem Treffpunkt Zech viele Betreuungs- und Förderangebote.

 3.  Welche Impulse möchte die Grundschule in Zech setzen?

Wichtige Impulse geben der Treffpunkt Zech und die Schule bei der Integration von Kindern mit Migrationshintergrund.